02.01.2022 | 17:00 Uhr | Theatersaal

Neujahrskonzert

SMETANA
PHILHARMONIKER PRAG



Zusammen mit den international bekannten Solisten Sona Godarska (Sopran), Andrey Valiguras (Bass) und den Musikern der Smetana Philharmoniker Prag, unter der Leitung des Chefdirigenten Hans Richter erleben Sie einen zauberhaft musikalischen Start ins neue Jahr. Die Neujahrstournee unter dem Titel Wein, lustige Weiber und Gesang mit Werken von W. A. Mozart, J. Strauss, O. Nicolai, Ch. Gounod u.a.

Sona Godarská, Sopran, wurde in Poprad, Slowakei geboren. Nach ihrer Zulassung am Prager Konservatorium studierte sie ab 2009 bei Jaroslava Maxová Gesang und nahm mit großem Erfolg an zahlreichen Wettbewerben teil, auch in Deutschland, Belgien, den Niederlanden und Spanien.

Andrey Valiguras, Bass, erhielt seine Gesangsausbildung in Kiew. Nach seinem Studium gehörte er ab dem Jahr 2001 zum Ensemble der Staatsoper Odessa. 2003 kam er nach Deutschland und sang von 2003 bis 2007 im Theater Hagen. Von 2007 bis 2012 gastierte er am Oldenburgischen Staatstheater. Seit Beginn der Spielzeit 2016/2017 ist Andrey Valiguras festes Ensemblemitglied am Theater Vorpommern.


Tickets demnächst!

Der Ticketverkauf startet, sobald das Theater wieder öffnen darf.